Themen

Die Piratenpartei Steiermark tritt für die Ziele der internationalen Piratenbewegung ein.
Piraten stehen für Freiheit und Gleichheit aller Menschen, für Transparenz in Politik und Staat,
für eine bürgernahe Verwaltung und sind gegen Lobbyismus, Überwachungsstaat und Zensur.

Die Piraten stehen für:

  • Politik auf Basis der Menschen- und Bürgerrechte
    Mitbestimmung der Bürgerinnen und Bürger in allen Ebenen der Politik.
  • Transparente und nachvollziehbare Politik
    Offenlegung von Informationen und Daten ("Gläserner Staat")
    und Eindämmung des Lobbyismus und Vetternwirtschaft.
  • Freiheit/Verantwortung statt Verbote
    Keine Einschränkung von Freiheiten für unnötige Verbote.
  • Datenschutz und offenes Internet
    Zensur, Netzsperren und Vorratsdatenspeicherung lehnen wir strikt ab.
  • Einschränkung der Überwachung
    Rücknahme der Vorratsdatenspeicherung und Einschränkung
    der Überwachung im öffentlichen Raum.
  • Reformierung des Urheberrechts
    Für ein modernes Urheberrecht, das Kunstschaffenden dient
    ohne Konsumentinnen und Konsumenten zu kriminalisieren.
  • Modernisierung der Bildung
    Förderung der Bildung in allen Stufen, von Kindergarten bis Hochschule.
  • Gesellschaftliche Toleranz
    Für ein offenes und tolerantes Miteinander.
  • Mitmachen statt Jammern
    Nur dagegen zu sein, ist zu wenig. Wer etwas verändern will,
    muss zur Lösung beitragen, nicht zum Problem.
    Die Piraten sind eine gestaltende Bewegung.
  • Ideen statt Ideologien
    Ideen brauchen kein Mascherl. Solange eine Idee mit den Grundwerten
    der Piraten vereinbar ist, ist es egal, von wem sie kommt.
    Wir unterstützen auch Ideen, die aus anderen politischen Richtungen kommen,
    und haben kein Problem damit, wenn andere Parteien unsere Ideen kopieren ;)


Weitere Themengebiete werden laufend er- und bearbeitet.
» Beteilige Dich!